Frühling an der Iller

Jetzt kommt der Frühling mit großen Schritten. An der Iller grünt und blüht es. Da wird jeder Spaziergang zum kleinen Urlaub.

wasbluehtda

Wer weiß, was da blüht? Sind große Büsche, die jetzt überall im Illergries blühen.

14.04.2007

Ich habe noch einige Bilder von diesem Strauch, jetzt mit neuen Blättern, gemacht. Vielleicht ist jetzt zu erkennen, um welchen es sich handelt:

blatt

blattundbluete

holz

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein abgelegt und mit verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

2 Kommentare zu Frühling an der Iller

  1. Winni sagt:

    Hallo Kuni!
    Wenn mich nicht alles täuscht, sind das Schlehen. Zur Sicherheit kannst Du ja noch einmal hingehen. Wenn die Dinger etwa 2 cm lange Dornen haben, sind es Schlehen.
    Gruss aus Westfalen
    Winni

  2. kuni sagt:

    Hallo Winni,

    keine Dornen! Langsam sprießen jetzt auch die Blätter. Ich werde die Tage mal noch eines fotografieren. Vielleicht ist eine Zuordnung dann leichter. Ich vermute eh, wenn ich’s dann weiß, hau ich mir an den Kopf und frage mich, wie ich so blöd sein konnte…

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.