Schön kalt

Heute früh war’s auf meinem Spaziergang sowas von schön, daß ich euch ein paar Ergebnisse nicht vorhenthalten möchte:

k-img 0951-110633-16zu9

…und gleich noch ein paar Bilder mehr…

k-img 0950-110554

k-img 0943-110130quadrat

k-img 0946-110358

Man sollte viel mehr Zeit haben, um den ganzen Tag mit der Kamera unterwegs zu sein. Bei meinem Spaziergang hatte ich nur die kleine Ixus 850 dabei.

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein abgelegt und mit verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

5 Antworten zu Schön kalt

  1. uwe sagt:

    War ganz schön frisch, oder!?
    Aber sehr schön eingefangen mit der „Kleinen“.
    Bei uns war’s zwar auch mit Rauhreif überzogen, aber nicht so schön, will heissen, keine Aufnahmen gemacht. Schäm 😉

  2. Martin sagt:

    Beneidenswert! Bei uns wars zwar kalt und auch die Bäume waren gut „bereift“, aber es war grau, trist und fad.
    Wunderschöne Winterstimmung, gekonnt festgehalten.

  3. Irene sagt:

    Ich hätte sehr gerne noch ein paar etliche Aufnahmen mehr angesehen. Wunderschön – auch das, was die „Kleine“ kann.

  4. Ritter Manfred sagt:

    Griaß di Manfred, i heis au Manfred und no dezue Ritter. Und i hob an Sohn, der heisst Stefan (Anm Stefan: mein Neffe und Nichte nennen mich immer Onkel Steffi). Dann no an Sohn, der heisst Bernd und a Tochter, die heisst Susanne. Mir ham leider koi Burg aber sind scho stolz auf unseren Name!!!! Und nachdem Du au so heisch wie i, wollt i dir einfach amol a nachricht schreibe (natürlich im hiessigen Allgäuer Dialekt).

    A guets neis Johr und Koischheitsgürtel, die immer aufgehen. Rostfreie Grüße
    Manfred

  5. kuni sagt:

    Hallo Doppelnamensvetter,

    wo bist Du denn ansässig? Vielleicht sind wir ja sogar verwandt? Weißt du, wo Deine Vorfahren herkommen?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.