BlogDesk

BlogDesk-button

Das war ein absolut guter Tipp von Micha, den er in seinem Blog „Blumenstrasse“ gegeben hat. Ich habe es geschafft, innerhalb von 5 Minuten einen Beitrag mit BlogDesk zu erstellen und mit Bild und Schatten zu versehen. Danke Micha!

Nachtrag eines Tipps:

Ich habe festgestellt, daß bei Beiträgen, die mit Blogdesk direkt veröffentlicht werden, wahrscheinlich die Update Services nicht nicht automatisch informiert werden.

Abhilfe schafft offensichtlich, den Beitrag mit BlogDesk zu schreiben, ihn ohne Publizieren zu übertragen und erst anschließend online im Kontrollzentrum zur Publikation freizuschalten.

Dieser Beitrag wurde unter angetestet abgelegt und mit , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Ein Kommentar zu BlogDesk

  1. micha sagt:

    Das ist natürlich ne Möglichkeit. Vielleicht kann man aber den Blogdesk-Autor überreden, eine Unterstützung für die Update-Services einzubauen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.