Was ist ein „Lieblings-Italiener“? – CALABRIA!

Ich muß einfach mal drüber schreiben! Hier ganz in der Nähe, in Kleinkellmünz gibt es das „Calabria“, ein italienisches Restaurant, das ich schon seit 20 Jahren, früher mehr, in letzter Zeit etwas seltener besucht habe.

img 0597-193621-dc-klein

Es ist schnuckelig eingerichtet, bietet beste Qualität und, was mich am meisten daran freut, ist die Herzlichkeit, mit der man dort empfangen und bedient wird.

Für den guten Geschmack sorgt der Besitzer, Giovanni Santoro, der die Küche leitet. Für einen Service, der seinesgleichen sucht, sorgt sein Bruder Vittorio. Warum ich das so empfinde, möchte ich heute hier mal los werden.

Aus privaten und beruflichen Gründen war ich in letzter Zeit schon ein, zwei Jahre nicht mehr dort gewesen. Gottseidank ergab es sich, daß ich vor zwei, drei Wochen wieder mal Lust und Zeit hatte dem Ristorante Calabria einen Besuch abzustatten.

Ich kam mit meiner kleinen Tochter und meinen besten Freunden rein und wurde von Vittorio mit Handschlag und einem großen Hallo begrüßt. Für einen feurigen Süditaliener eigentlich nix besonderes, aber als er sich (wie gesagt, nach Jahren!) noch an mein Lieblingsgetränk und den Wunsch nach Bruscetta als Vorspeise erinnerte, war ich doch ganz schön verwundert.

Er wußte noch viele Details aus Familie und Freundeskreis, hat mich nach dem Verbleib meiner großen Tochter gefragt, die mit ihren Freunden ebenfalls gerne zu ihm kommt. Jedenfalls hatte ich das Gefühl, als wäre ich wirklich „daheim“ bei guten Freunden und freue mich riesig darüber, daß Vittorio sich ganz offensichtlich auch ehrlich gefreut hat, uns wiederzusehen.

Heute war ich wieder da und habe vor dem Gehen schnell noch das Bild vom Lokal geknipst. Prima, daß die Qualität der Speisen in den ganzen vielleicht 20 Jahren immer auf gleich hohem Niveau geblieben ist. Das Essen ist frisch, vieles ist selbst gemacht, die Pizzas munden legendär und der Espresso ist genau so „echt italienisch gut“ wie der Grappa. Die Santoros werden mich in nächster Zeit bestimmt wieder deutlich öfter sehen. Ich kann nicht anders und vergebe für die Summe aus gutem Geschmack und bester Bedienung:

KUNIS: von 5!

Und wer meine Ausführungen mal überprüfen möchte, fährt nach Kleinkellmünz 22 in 88451 Dettingen. Obacht, Dienstag ist Ruhetag und gerade zu den Wochenenden ist es besser vorab unter 07354-7487 einen Tisch zu reservieren, denn auch andere wissen um die gute Qualität und Vittorios Service.

Dieser Beitrag wurde unter angetestet abgelegt und mit , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

2 Kommentare zu Was ist ein „Lieblings-Italiener“? – CALABRIA!

  1. Ich kann das nur bestätigen – wir entdeckten gestern diesen „Italiener“ und waren begeistert!

  2. kuni sagt:

    Freut mich sehr! Ich schätze mal, daß Du auf dem Heimweg auch öfter mal am Rasthof Wörnitz vorbei kommst. Dort solltest Du mal die Schinkennudeln probieren!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.