Urwald Sababurg 2013

Auch heuer waren Uwe und ich wieder im Raum Kassel unterwegs, um unter anderem im Urwald bei der Sababurg zu fotografieren.

Feucht durchwachsenes Wetter sorgte für tolles Licht! Und es sind seit unserem letzten Besuch wieder viele Gesichter und Figuren des Waldes dazu gekommen.

urwald2013-klein

Am 2. Tag waren wir dann auch noch in einem kleinen Hutewald unterwegs. Ein relativ kleines Areal von wenigen hundert Metern bot Fotomotive, die auch für einen ganzen Fototag ausgereicht hätten.

hutewald2013-klein

Am dritten Tag dann sind wir ein Stück entlang der Weser nach Hannoversch Münden gefahren. Ein schönes Städtchen, das immer einen Besuch lohnt.

weser2013-klein

hannmuenden-klein

hannmuenden2013klein

Vielleicht gibt’s noch mehr Bilder. Auf jeden Fall denke ich an ein Buch über den Urwald Sababurg, da ich jetzt schon drei Besuche hinter mir habe. Zusammen mit den ca. 300 Bildern dieses Wochenendes sollte das „Futter“ ausreichen. Mal sehen.

Dieser Beitrag wurde unter Reiseberichte abgelegt und mit , , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Ein Kommentar zu Urwald Sababurg 2013

  1. Michael sagt:

    Na, da hat sichs ja doch gelohnt. Auf dem ersten Bild siehts so aus, als vermodere der gerade dort Lehnende.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.