Lochkamera-Bild mit Übermaßen

Eben hab ich bei dokufoto.de einen Bericht über das wohl größte Lochkamerabild der Welt gelesen. Finde ich sehr interessant. Nähere Informationen findet ihr auch direkt auf der Seite des Projekts, bei Mehr Infos unter legacyphotoproject.com unter „projects/exhibitions“

Und weil man’s kaum glaubt, habe ich mal mit dem Lochkamerarechner auf Dieters Lochkameraseite nachgerechnet. Alle Zahlen sind absolut realistisch. Die Empfindlichkeit des Materials dürfte somit weniger als 50 ASA betragen haben.

lochkamera-rechner

Auf Dieters Lochkameraseite gibt’s übrigens noch viel mehr Information rund um die Lochkamera-Fotografie! Leider ist Dieter verstrorben und die Seite wird deshalb nicht mehr weiter gepflegt.

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein abgelegt und mit , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

2 Kommentare zu Lochkamera-Bild mit Übermaßen

  1. Matt sagt:

    Zwar nicht so gross wie das Hangar Photo, aber auch sehr beeindruckend und originell:
    A. Morell, der ganze Hotelzimmer in Lochkameras verwandelt und das umgekehrte virtuelle Bild in den Kontext des Hotelzimmers stellt.

    http://www.abelardomorell.net/index.html

    -mj

  2. kuni sagt:

    Danke für den Link, wirklich schöne und vor allem interessant ungewohnte und ungewohnt interessante Fotografien dabei.

    Auch die anderen Themenkreise finde ich sehr schön. „Tim and Rembrandt gefällt mir besonders gut.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.